Kommende Veranstaltungen


Allerweltsfest

Sonntag, 9. Dezember 2018  von 11 bis 17 Uhr im Roxy in Ulm

Wir sind mit einem Stand dabei!

Lassen sie sich von der Vielfalt der Organisationen, Aktionsgruppen und Initiartiven beeindrucken, die sich an diesem Tag präsentieren. Dieses Jahr wurde das Spektrum für Gruppen mit nachhaltigen Zielen erweitert. Da gehören wir natürlich auch dazu!

Das Allerweltsfest 2.0 präsentiert: Eine Welt, Umwelt, Nachhaltigkeit, Regionalität, Fairness. Und zwar für alle und überall auf dieser Welt.

Mit Musik, Vorträgen, Gesprächen, Mitmachaktionen an den Ständen, Kaffee, Tee, Kuchen und Spezialitäten aus den verschiedenen Töpfen dieser Welt will das Allerweltsfest Kindern und Erwachsenen das Engagement erfahrbar und begreifbar machen. Der Tag bietet viele Möglichkeiten, um zu hören, zu schauen, zu reden, nachzudenken, zu staunen, Spaß zu haben – und sich zu engagieren. Das heißt, teilzuhaben an der Lust am Weltverbessern. https://ulmer-netz.org/termine/allerweltsfest-20

 

 


Nahrungsmittel der Saison

Frühling


Frühjahrsputz in der Küche:

Spargel und Rhabarber wecken die Lebensgeister.

Sommer


Zeit für Sand zwischen den Zehen und Früchten auf der Zunge.

Herbst


Bunte Herbstvielfalt mit Kürbis, Pilzen, Äpfeln und Co.

Winter


Winterzeit ist Kohlzeit.

In Hülle und Fülle.


„Wir wollen das Bewusstsein für regionale,

nachhaltige und solidarische Ernährung stärken und zeigen,

wer in Ulm und der Region nachhaltige Nahrungsmittel erzeugt

und wo diese zu bekommen sind – auch und gerade für den Alltagsgebrauch.“

 

Birgit Schäfer-Oelmayer

(SWP 16.09.2016)

Klicken Sie sich durch und lernen Sie die Produkte der Region Ulm kennen.

Informieren Sie sich über Veranstaltungen, Vorträge und Workshops in und um Ulm herum.

Oder werden Sie doch einfach Mitglied bei ulm isst gut e. V. und machen Sie sich stark für sich und die Region.